Rathaus Korbach

Erweiterung und Neugestaltung des Rathausareals durch Abriss des Erweiterungsbaues aus den 70er  Jahren, Teilneubau und Einbeziehung sowie Sanierung des denkmalgeschützten Rathauses sowie der historischen Wohn- und Geschäftsgebäude.
Insgesamt sollen ca. 3.668qm Nutzfläche für den derzeitigen Flächenbedarf des Rathauses mit sämtlichen Abteilungen entstehen.

Offener Wettbewerb nach RPW

Auslober:
Magistrat der Kreis- und Hansestadt Korbach